Psychographie: Führungskräfte & Unternehmen

Führungskräfteentwicklung - den eigenen Persönlichkeitstyp erkennen & entwickeln:

Menschen führen ist eine komplexe Aufgabe, zu deren Bewältigung nach unserer Auffassung, neben einem differenzierten Führungsinstrumentarium, vor allem eine gereifte Persönlichkeit nötig ist, die dieses Instrumentarium in authentischer und feinfühliger Weise anzuwenden weiß.

Ob es um die Vertiefung und Fundierung des Führungsverhaltens bei bewährten Führungskräften, oder um eine Standortbestimmung und gegebenenfalls Neuausrichtung etablierter oberer Führungskräfte, oder um die Förderung des Führungsnachwuchses geht – die Weiterentwicklung der Fähigkeiten als Führungskraft sollte immer mit der eigenen Persönlichkeitsentfaltung beginnen.

Schon die Kenntnis der eigenen Bevorzugungen und Vernachlässigungen, eröffnen neue Lösungsmuster, schaffen Selbstverständnis und Toleranz für eigene Stärken und Ressourcen.

Die Erfahrung der Anwender zeigt, dass alleine aus dem psychographischen Wissen, positive Veränderungen im beruflichen Beziehungsumfeld und im Kommunikationsbereich entstehen. Dass es positive Nebeneffekte im privaten Umfeld gibt, sei ebenfalls erwähnt, denn umgekehrt können private Konflikte schnell die berufliche Leistung negativ beeinflussen.

Potenzialanalysen - Unternehmen leben langfristig von den Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter

Aus diesem Grunde kommt der Entdeckung, Entwicklung und Bindung von „Talenten“ eine entscheidende strategische Bedeutung zu. Führen heißt in diesem Zusammenhang, Menschen in ihren Fähigkeiten und Potenzialen richtig einzuschätzen, sie richtig einzusetzen und sie ans Unternehmen zu binden.

Ob es um die passgenaue (typgenaue) Besetzung von freien Stellen geht, um die effiziente Sichtung von Bewerberunterlagen, um die Optimierung von Teamzusammensetzungen oder die typgerechte Verwendung von Mitarbeiter-Ressourcen geht – Psychographie bietet hier enorme Potentiale zur Unterstützung von Entscheidern und Führungsverantwortlichen.

Teamentwicklung als Führungsaufgabe

Was macht aus einer Mitarbeiter-Gruppe ein starkes, erfolgreiches Team? Was verbindet einzelne Menschen und macht aus Einzelnen ein leistungsstarkes Ganzes?

Nach unserer Erfahrung, Führungsverantwortliche, die über ein hohes Maß an Integrationskraft verfügen und fähig sind durch Ihre Führung eine Teamkultur zu schaffen, die Unterschiedlichkeit und Individualität als Basis für wirkliche Kooperation zulässt. Letztlich eine Beziehungskultur, die bewirkt, dass sich Menschen gegenseitig fördern und fordern. Dies geht natürlich wesentlich leichter, wenn der oder die Verantwortliche nicht nur sich selbst, sondern auch die Teammitglieder genau kennt und typgerecht führt.

Sprechen Sie mit uns über die Einsatzmöglichkeiten der Psychographie in Unternehmen und für Führungskräfte. Ein Netzwerk von kompetenten und erfahrenen „Psychographen“ und Coaches steht Ihnen hier zur Verfügung. Kontaktformular

Beachten Sie bitte auch die Leistungsbereiche:

Persönlichkeitsentwicklung für Führungskräfte
Persönlichkeitsentwicklung im Unternehmen
Coaching für Führungskräfte